Iran 2016

Sie befinden sich hier >

Startseite
Zur Person
Reisen
Fliegen
Kontakt
Gästebuch

  

  Letzte Änderung:
 

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Eine Reise in den Iran? Ist das euer Ernst?
Da muss man sich ja verschleiern, oder?
Und Alkohol kriegt man ja wohl auch nicht?
Und überhaupt, ist das nicht gefährlich?

Solche Fragen haben wir uns angehört, vor dem Buchen, in der ganzen Zeit vor der Abreise und natürlich kurz davor.

Und, wir waren uns ja selber überhaupt nicht sicher darüber, ob wir uns da nicht mal was ganz Problematisches aufgetan haben, was man da ja immer so hört ...

Aber, kurz gesagt, alles unbegründet!

Wir waren da!

Die Reise war sehr interessant, ziemlich anstrengend (fast 2500 Buskilometer in 8 Tagen), voll neuer Eindrücke (wie eigentlich alle unsere Reisen): Hotels einfach, aber gerade noch erträglich, Essen unaufgeregt, Reiseleitung noch ausbaufähig, Gruppe grenzwertig harmonisch. Der Gesamteindruck insgesamt sehr informativ. Viele Vorurteile blieben ungebraucht auf der Strecke. Manch neuer Gedanke fand in unseren Alltag und insgesamt gesehen: Es hat sich gelohnt, obwohl wir es nicht unbedingt sofort wieder machen würden.

 

Schauen Sie doch einfach die Bildergalerie an, dann verstehen Sie was ich meine